#AGENSMWS2020 - Abgesagt!

Die PMV forschungsgruppe ist ein interdisziplinäres wissenschaftlich arbeitendes Team an der medizinischen Fakultät der Universität zu Köln.

Wir unterstützen Krankenkassen, Institute, Ministerien und Unternehmen bei gesundheitswissenschaftlichen und (pharmako-)epidemiologischen Fragestellungen im Bereich der Versorgungsforschung.

Wir ermitteln an welchen Krankheiten die Bevölkerung leidet und wie Versorgung heute funktioniert, wie häufig bestimmte chronische und akute Erkrankungen auftreten und behandelt werden und in wie weit vorhandene Therapieempfehlungen umgesetzt werden.

Cases

Themen unserer Auftraggeber

Forschungsinstitut

Sekundärdaten
ergänzen Primärdaten

Pharmaunternehmen

Die aktuelle Versorgungssituation
schnell ein Überblick

Krankenkassen

Evaluation von Interventionen
mittels Sekundärdaten

Institut für Gesundheit

Gesundheits­berichterstattung
Ergänzung der amtlichen Statistik

Klinische Experten

Versorgung mit Arzneimitteln
Ist die Therapie leitliniengerecht?

Forschungsinstitut

Prävalenzschätzung
Zusatznutzen durch Krankenkassendaten

Verbundprojekt

Pseudonymisierungs­dienst

Ärzte

Arzneimittelauswahl durch Ärzte
Welches ist die first-line-Therapie?

Ärzte

Feedbackberichte
für Ärzte

Managementgesellschaft

Innovative Versorgungsformen
Kosten-Nutzen-Analysen

Internationale Forschung

Europa
Wie läuft die moderne Versorgung in den Nachbarländern?

Innovationsfond

Datenmanagement
Datenschutzkonzept
Daten poolen, plausibilisieren, aufbereiten