home kontakt impressum links  
pmv logo  
bild:

 


Evaluation


Qualitätssicherung der Versorgung, insbesondere im hausärztlichen Sektor, stellt ein weiteres Arbeitsgebiet der PMV forschungsgruppe dar.

Hierzu wurde das Konzept der
Pharmakotherapiezirkel entwickelt, das mehr als zehn Jahre in enger Kooperation mit der KV Hessen und dem VdAK/AEV erfolgreich mit Hausärzten durchgeführt wurde.

Evidenzbasierte hausärztliche Leitlinien, themenbezogene Materialien mit Verordnungsanalysen für jeden Teilnehmer sowie die Moderation der Zirkel durch hausärztliche Kollegen sind grundlegende Elemente dieser datengestützten Zirkelarbeit.

Ein weiterer zentraler Bestandteil des Konzeptes ist die
Evaluation der Zirkelarbeit anhand von Indikatoren zur Qualität und Wirt-
schaftlichkeit der Verordnung in einem Prä-Post-Design.

Das Konzept der Qualitätszirkelarbeit wurde durch die Forschungsgruppe auch in
anderen Bereichen erfolgreich erprobt und implementiert (Gesundheitszirkel in Schulen und Betrieben, Qualitätszirkel für Apotheker).

versorgungsepidemiologie
qualitätssicherung
sekundärdatenanalyse